Sartorius ist ein international führender Anbieter von Labor- und Prozesstechnologie für die Biotech-, Pharma- und Nahrungsmittel-Industrie. Für eine umfangreiche Flash-Präsentation wünschte Sartorius eine Visualisierung eines Musterlabors, um das Zusammenspiel ihrer Produktreihen zu zeigen. In einer linearen Animation sollte sich die Kamera von Produkt zu Produkt bewegen und der User sollte an jedem dieser Stopps die Möglichkeit haben, weitere Informationen abrufen zu können. Geplant war die Produktion der Flashanwendung in Full-HD - das Labor und die Produkte sollten in einem realistischen Stil, aber mit einer Optik aus dem Bereich Studio-Fotografie umgesetzt werden.

making sartorius harvest big

3D Animation Laborgeräte

 

Zusammen mit Rebus Media setze AKIKA3D diese Animation in Full-HD auf Basis der original CAD Daten der Geräte um. Eine Herausforderung hierbei lag neben der klaren linearen Animation, in der Aufbereitung und Inszenierung der Laborgeräte, welche als CAD-Daten vorlagen. making sartorius flexact big

Laborgerät "Flexact" für 3D Animation

Nach dem Import der CAD Daten wurden diese Texturiert und mit Shadern versehen. Unwesentliche Bauteile wurden entfernt, um die Bearbeitungszeiten in der 3D Software zu reduzieren. Die Komplettansicht des Labors enthielt ca. 30 detaillierte Geräte, die teilweise in Nahaufnahmen zu sehen waren.

Durch die große Anzahl an Geräten war es notwendig die einzelnen Objekte so weit zu optimieren, dass sie in einer Auflösung von 1080p in der beabsichtigten Qualität in der gesetzten Zeit zu berechnen waren. Durch die Nutzung der RebusFarm für die finale Produktion der Einzelbilder, war es möglich diese im gesetzten Zeitrahmen zu bewältigen.

externer Link: http://www.sartorius-stedim.com

 

3D Animation eines Musterlabors

Produkt-Visualisierung eines Musterlabors für einen interaktiven Flashfilm zum Einsatz an einem Computerterminal an einem Messestand.

 

Die Nutzungsrechte der Animation liegen beim Auftraggeber.